Travel advice

Visa
Staatsangehörige der Schweiz benötigen bis zu einem Aufenthalt von max. 30 Tagen kein Visum. Für Reisen nach Laos und Kambodscha ist während der Reise ein Visa on Arrival erhältlich.

Vaccinations
There are no vaccination requirements, unless you travel from a yellow fever infection area. However, some doctors recommend vaccinations against diphtheria, tetanus, polio, measles and hepatitis A. In the tourist areas is the malaria risk virtually at zero, so you don't need a malaria prophylaxis. For more information click here.

Security
Thailand ist generell ein sehr sicheres Land, auch alleinreisende Frauen brauchen sich nicht viele Gedanken über ihre persönliche Sicherheit zu machen. Das grösste Risiko geht vermutlich vom Verkehr aus, insbesondere in Bangkok. Sonst gelten die üblichen Sicherheitsvormassnahmen: kein zu teurer Schmuck tragen, Wertsachen immer in den Safe und teure Kameras nahe am Körper tragen.

Money
Offizielle Währung ist der Thailändische Baht, Umrechnungskurs zum Schweizer Franken ist etwa eins zu 36. Bankomaten für EC- und Maestro-Karten gibt es fast überall, Sie brauchen also kein Bargeld mitzunehmen. US Dollar und Euro können in fast allen Hotels, Banken und Wechselstuben problemlos gewechselt werden. Eine Reserve von ca. 100 EUR oder USD in kleinen Stückelungen würden wir allen Reisenden empfehlen.

Internet
A free WIFI will be available in most hotels and also many restaurants. The coverage with wireless networks is much higher than in Europe, it is therefore very convenient to carry mobile devices such as Smartphones or tablets to travel. If you don't want this, you will also find a computer with free Internet access in most hotel lobbies. The classic Internet Café has nearly disappeared in recent years.